Das Paneel SF-I-B-HWF-VIP ist im Besonderen geeignet für geringe Bodenaufbauten mit hohem Anspruch an die Dämmung. Wenn es darum geht im Altbaubestand in Räumen über unbeheizten Kellern, über ungedämmten Fundamentplatten oder auf Bodenkonstruktionen unbeheizter Dachböden optimale Wohnbedingungen herzustellen ist das SF-I-B-HWF-VIP optimal geeignet. Durch die mit dem VIP-Paneel kraftschlüssig verbundenen Holzweichfaserplatten (1x10mm, 1x4mm, 1x10mm) ist es als Trockenestrich mit geringer Stärke und hoher Dämmwirkung zu verwenden. Ganz besonders geeignet ist das Element im Holzbau. Die Überlappung als Übergang zwischen den Paneelen erleichtert die Verlegung ganz besonders. Die Paneele können entsprechend Ihrer Anforderungen verklebt werden.
App Range Fußbodenkonstruktion im Holzbau
Dimension d 0.0200 m n/a
Commons
Density ρ 185.00 kg/m3 n/a
normative thermal conductivity λn 0.007 W/m.K n/a
water vapour resistance factor (dry) µdry 1,000,000 - n/a
Ecology
Lifetime t 0 a n/a
primary energy consumption non renewable PEI n.r. 62.100 MJ/kg n/a
primary energy consumption renewable PEI r. 0.000 MJ/kg n/a
acidification potential kg SO2 eq/kg 0.013900 kg SO2 eq/kg n/a
global warming potential GWP100 3.4300 kg CO2 eq/kg n/a
Fire
Fire Behaviour EN 13501 B n/a
Smoke Production EN 13501 NONE
Flaming Droplets Particles EN 13501 NONE
EC Certificate Of Conformity n/a

Fire

Top Level Group
INSULATION
Color Front
#000000
Color Back
#FFFFFF
Hatching
EMPTY